Space Marine Primaris Hellblasters

Space Marine Primaris Hellblasters
38,60 € * 43,87 € * (12,01% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist beim Hersteller nachbestellt.

  • SW3996
Inhalt:   Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle Teile, um ein Set aus... mehr
Produktinformationen "Space Marine Primaris Hellblasters"
Inhalt:

 

  • Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle Teile, um ein Set aus 10 Primaris Hellblasters zusammenzubauen. Die Hellblasters tragen Typ-X-Tacticus-Servorüstung und statt einer Vielzahl verschiedener Ausrüstungsgegenstände, wie sie ihre Ordensbrüder oft einsetzen, spezialisieren sie sich auf einen einzigen Waffentyp - Plasmawaffen.

 


 

Beschreibung:

Diese Modelle können entweder als ein 10-Mann-Trupp, ein Trupp aus 9 Hellblasters mit einem Sergeant oder 2 separate 5-Mann-Trupps, jeder mit eigenem Sergeant, gebaut werden. Der ganze Trupp kann mit einer Vielzahl an Plasmawaffen bewaffnet werden – enthalten sind 10 Plasmabrenner mit den notwendigen Teilen, um jeden davon in einen Sturmplasmabrenner oder einen Schweren Plasmabrenner umzubauen, abhängig von deinen Vorlieben. Die Sturm- und die Schweren Varianten haben alternative Mündungen, Munitionsbehälter und andere Kabel, die die Waffe mit den Rückenmodulen der Hellblasters verbinden. Es gibt 4 Incinerators, die getragen werden, anstatt dass ihr Träger damit zielt. Du hast die Option, 4 Hellblasters mit Plasmapistolen in der anderen Hand zu bewaffnen.

Ein Problem (manche nennen es einen Bonus) von Plasmawaffen ist ihre Tendenz zu überhitzen. Es gibt mehrere optionale Komponenten, um dies darzustellen. Freie Kopfoptionen mit schlimmen Verbrennungen sind für den Sergeant enthalten und es sind bionische Arme enthalten, die schwer auf den Verlust von Gliedmaßen durch Plasmaunfälle hindeuten. Es sind auch viele Pistolenhalfter, Reliquiarien, Granatensätze und Reinheitssiegel enthalten.

Der Bausatz der Primaris Hellblasters umfasst 250 Bauteile, 10 Citadel-Rundbases (32 mm) und einen Abziehbilderbogen.

Die Miniaturen bestehen aus Kunststoff, sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden.

Wichtiger Hinweis
Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.

 

Weiterführende Links zu "Space Marine Primaris Hellblasters"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Space Marine Primaris Hellblasters"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen