Space Marines Primaris Aggressors (48-69)

Space Marines Primaris Aggressors (48-69)
34,31 € * 38,99 € * (12% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Noch 1 auf Lager.
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW3979
Boxinhalt: 3 Primaris Agressors 3 Bases (40mm) viele Waffenoptionen Beschreibung:... mehr
Produktinformationen "Space Marines Primaris Aggressors (48-69)"

Boxinhalt:

  • 3 Primaris Agressors
  • 3 Bases (40mm)
  • viele Waffenoptionen
  • Beschreibung:

     

    Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle Komponenten, um ein dreiköpfiges Primaris Aggressor Squad zu bauen. Ihre extrem schwer gepanzerte Silhouette ist breiter und massiger als die der meisten Primaris Space Marines, nicht zuletzt wegen der Auswahl an Schnellfeuer-Boltsturmfäusten oder Flammensturmfäusten. Es gibt drei Sets von jeden. Jede Waffe hat Schläuche oder Gurte, die vom gewaltigen Rückenmodul gespeist werden. Ein Set Flammensturmfäuste hat zurückgezogene Läufe, da im Nahkampf Fäuste lauter sprechen als Flammen … Solltest du die Boltsturmfäuste wählen, können die Aggressors auch einen Fragmentsturm-Granatwerfer erhalten.

    Du hast die Option, 3 Aggressors oder 2 Aggressors und einen Sergeant zu bauen; in beiden Fällen ist eine Fülle an Optionen vorhanden. Es gibt 6 Köpfe für die normalen Aggressors, mit Atemgeräten an der Maske derjenigen, die Flammensturmfäuste verwenden, und 2 speziellere Köpfe für den Sergeant. Die Aggressors mit Flammensturmfäusten haben ihre eigenen Schulterpanzer mit größeren Schutzplatten, die sie vor den immensen Arbeitstemperaturen ihrer Waffen beschützen. Ebenso sind Reliquiarien und Reinheitssiegel enthalten, mit besonderen Beispielen für Sergeants, die zusätzliche Schädel haben.

    Die Primaris Aggressors bestehen aus 107 Einzelteilen und werden mit 3 Citadel-Rundbases (40 mm) geliefert.

    Die Figuren und Bausätze werden unbemalt geliefert. Sie bestehen überwiegend aus Kuststoff

     

    Wichtiger Hinweis
    Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.
Weiterführende Links zu "Space Marines Primaris Aggressors (48-69)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Space Marines Primaris Aggressors (48-69)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen