Unsere SPIELe-Woche - Bis zu 30% Rabatt auf fast alles!*

 

In der kommenden Woche startet mit der SPIEL in Essen das Spieleereignis des Jahres! Wir werden in diesem Jahr, wie viele andere Verlage, leider nicht vor Ort sein, möchten diese Zeit aber trotzdem mit euch feiern. Während unserer SPIELe-Woche erhaltet ihr bis zu 30% Rabatt auf alles *außer preisgebundene Artikel (aka deutsche Rollenspielbücher und Romane)!

 

  • Bis zum Ende der Aktion erhaltet ihr mit dem Code SPIEL10 zusätzlich zu den bereits rabattierten Preisen 10% Rabatt und zwar ab dem ersten Euro!
  • Ab 100 Euro Warenwert erhaltet ihr mit SPIEL20 sogar 20% Rabatt!
  • Und ab 200 Euro Warenwert erhaltet ihr mit SPIEL30 sogar verspielte 30% Rabatt!
  • Beachtet bitte: Ihr müsst auf Warenkorb bearbeiten gehen, um den jeweiligen Code einzugeben. 

 

Dabei ist es übrigens völlig egal ob der Artikel bereits lieferbar oder nur vorbestellbar ist. Zudem gilt der Rabatt für Einzeltitel und Bundles!

 

 

Viele Artikel gratis im Rahmen des Prämienprogramms

  • Zusätzlich haben wir eine stetig wachsende Zahl fantastischer Prämienartikel im Shop, die ihr ab einem bestimmten Einkaufswert gratis erhaltet. Legt einfach einen Artikel in den Warenkorb und stöbert durch die Prämienliste um zu sehen, welchen Artikel ihr ab welchem Wert gratis bekommt. Beachtet bitte, dass es Einschränkungen der Prämienartikel gibt, wenn ihr preisgebundene deutsche Bücher bestellt. Mehr dazu findest du auf der Prämienseite.

 

Beachte bitte:

  • Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionscodes.
  • Ihr müsst auf Warenkorb bearbeiten gehen, um den jeweiligen Code einzugeben. 
  • Ihr könnt jeden Code mehrmals benutzen.
  • Erscheinungstermine nicht lieferbarer Titel sind immer voraussichtlich und Hersteller und Lieferanten verschieben diese auch gerne mal. Mehr dazu erfährst du in unserem Newsletter, den FAQ oder unserem Blog.
  • Zudem können wir nicht garantieren, dass Hersteller einen Artikel pünktlich oder in ausreichender Stückzahl produzieren. Wir reichen grundsätzlich jede Vorbestellung an die Hersteller bzw. Großhändler weiter, haben aber keinen Einfluss auf die Produktionsgeschwindigkeiten und Mengen.
Zuletzt angesehen